Musik braucht Raum: Raumakustik als Notwendigkeit und Qualitätsmerkmal

Tonstudios sind im modernen, digitalen Zeitalter in vielen Facetten anzutreffen. Ausgestattet mit mannigfaltigem, elektronischem Equipment und Lautsprechern sind diese die Keimzelle jeder ambitionierten Musikproduktion. Dabei ist die Gestaltung der Raumakustik ein wesentlicher Bestandteil jedes professionellen Audio-Umfelds: Transparenter Raumklang in der Regie zur exakten Beurteilung des Audiomaterials und einfacher Work-Flow bei Mix und Master ist hierbei elementar. Doch ein exzellenter Klang beginnt zwangsläufig mit einer ausgezeichneten Aufnahme in einem akustisch optimalen Raum, in dem der Mensch der Musik in Resonanz begegnet.

Auri Akustik betrachtet Räume als Instrumente mit eigenem Klangcharakter. Die Gestaltung der akustischen Gegebenheiten prägt die Klangfarbe eines Raumes, denn Musik braucht Raum.

Wir ermöglichen individuelle, innovative Lösungen für Ihre Raumakustik im Spektrum von absorbierend bis diffus. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.


Sie haben Fragen zur Raumakustik? – Mit unserem neuen und einzigartigen Dienstleistungsangebot unterstützen wir Sie schnell und direkt bei der akustischen Optimierung Ihrer Räume.

Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Termin für unsere DoktorAkustik.de Sprechstunde.


Zum Thema

  • Janet Jackson vs. HDD

    Da sag mal einer Musik kann nichts bewirken 😉 „Janet Jackson had the power to crash laptop computers“ – Raymond […]

    weiterlesen

  • #WFR_2: Was Sie gegen schlechte Raumakustik tun können?

    Au revoir Halbwissen. In unserer BLOG-Serie „WFR – Die wichtigsten Fragen der Raumakustik“ bringt Auri Akustik Licht ins Dunkel der […]

    weiterlesen

  • #WFR_1: Wer hilft bei Fragen und Problemen mit der Raumakustik?

    Au revoir Halbwissen. In unserer neuen BLOG-Serie „WFR – Die wichtigsten Fragen der Raumakustik“ bringt Auri Akustik Licht ins Dunkel […]

    weiterlesen